AMA-Hoftafel-Verleihung

Bundesminister Norbert Totschnig und AMA-Vorstand Günter Griesmayr zeichneten die Landwirtinnen und Landwirte aus.

(Ried, 8. September 2023) Auf der diesjährigen Landwirtschafts- und Herbstmesse in Ried wurden am 7. September sieben oberösterreichische AMA-Gütesiegel-Betriebe von Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig und AMA-Vorstandsvorsitzenden Günter Griesmayr mit der AMA-Hoftafel für ihre vorbildliche Arbeit ausgezeichnet. Die vier Schweine- und drei Rindermastbetriebe absolvierten die regelmäßigen Kontrollen ohne Beanstandung und ohne Abweichungen von den Vorgaben.

Mehr als 41.000 landwirtschaftliche Betriebe nehmen am AMA-Gütesiegelprogramm teil und verpflichten sich damit freiwillig zur Erfüllung der Richtlinienvorgaben und zu regelmäßigen Kontrollen. Mit der Hoftafel werden immer wieder jene AMA-Gütesiegel-Betriebe ausgezeichnet, deren letzte beiden Kontrollen keinerlei Beanstandungen ergeben haben. Am 7. September wurden vier Schweinemastbetriebe und drei Rindermastbetriebe aus Oberösterreich auf der Rieder Messe ausgezeichnet. Für ihr Engagement wurde ihnen die AMA-Hoftafel von Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig und AMA-Vorstandsvorsitzenden Günter Griesmayr feierlich überreicht.


Alle ausgezeichneten Betriebe nehmen auch an einem Modul zur Verbesserungen im Bereich Tierwohl teil. Wesentliches Kriterium des Moduls ist sowohl im Rinder- als auch im Schweinebereich, dass den Tieren mehr Platz zur Verfügung steht und sie eingestreute Liegeflächen zur Verfügung haben. Die Haltung auf Vollspaltenböden ist in diesem Modul verboten.


Folgende Betriebe wurden mit einer AMA-Hoftafel ausgezeichnet:


Rindermastbetriebe:

  • Katharina und Franz Baier aus Roßbach bei Mauerkirchen
  • Monika und Hubert Großteßner-Hain aus Ternberg
  • Katharina und Franz Xaver Greifeneder aus Pramet


Schweinemastbetriebe:

  • Kurt und Johanna Dieplinger aus Heiligenberg
  • Monika und Thomas Nowak aus Steyr-Gleink
  • Christine und Franz Hochleitner aus Ried im Traunkreis
  • Claudia und August Gasperlmair aus Pettenbach

Die AMA-Hoftafeln

Die emaillierten Hoftafeln sind 35 x 35 cm groß und aus hochwertigem witterungsbeständigen Material gefertigt, sodass sie auch im Freien angebracht werden können. Bei jeder Tafel handelt es sich um ein nummeriertes Einzelstück, womit besondere Anerkennung und Wertschätzung ausgedrückt wird.


Diese Auszeichnung soll die teilnehmenden Betriebe einerseits motivieren und andererseits besondere Bemühungen belohnen. Die Tafeln sollen auch künftig Ansporn für laufende und weitere Verbesserungen sein und nicht zuletzt die Leistungen der Landwirtschaft für die Gesellschaft insgesamt kommunizieren.


Fotocredit: BML/Hemerka

2 Schweinemastbetrieb Dieplinger


Download

3 Schweinemstbetrieb Nowak


Download

4 Schweinemastbetrieb Hochleitner


Download

5 Schweinemastbetrieb Gasperlmair


Download

6 Rindermastbetrieb Baier


Download

7 Rindermastbetrieb Großteßner-Hain


Download

8 Rindermastbeterieb Greifeneder


Download

Foto alle Preisträger mit BM


Download

Pressemitteilung


Download

Ihre Ansprechperson

Kristijana Lastro

Kristijana Lastro

Leitung Unternehmenskommunikation

Das Informationsportal für Konsumentinnen und Konsumenten

Kennen Sie schon amainfo.at?

AMAINFO.AT ist die Informationsseite der AMA-Marketing für Konsumentinnen und Konsumenten. Hier finden Sie alles zu AMA-Gütesiegeln und Tierhaltung. Alles zum Pflanzenbau und Nachhaltigkeit. Und alles zu Qualität sowie zum Wert von Lebensmitteln.

Zu amainfo.at