Netzwerk Kulinarik

    AMA - Marketing

    Netzwerk Kulinarik auf der Grünen Woche

    Österreichische Spezialitäten auf internationaler Bühne


    © AMA/picture alliance/Tanja Marotzke

    Die Grüne Woche in Berlin ist Treffpunkt der internationalen Agrar- und Lebensmittelwirtschaft. Sie lockt jedes Jahr rund 400.000 Besucher und 1.800 Aussteller nach Berlin. Im Rahmen des Agrarempfangs am 16. Jänner bekamen wir die Möglichkeit, das Netzwerk Kulinarik zu präsentieren. Mit der kulinarischen Gestaltung des Empfangs zeigten wir den Gästen, was die österreichischen Regionen punkto Qualitätsprodukte zu bieten haben. 


    © AMA/picture alliance/Tanja Marotzke

    Fazit der Grünen Woche für das Netzwerk Kulinarik: Mit dem EU-notifizierten und national anerkannten Qualitäts- und Herkunftssicherungssystem sind wir genau am richtigen Weg und nehmen eine Vorreiterrolle im europäischen Markt ein. Um uns am Markt behaupten zu können, ist Qualitäts- und Herkunftssicherung das Um und Auf. Wo regional draufsteht, muss regional drin sein.


    © AMA/picture alliance/Tanja Marotzke

    Mehr zu unseren Qualitäts- und Herkunftsrichtlinien unter www.netzwerk-kulinarik.at/qhs