Netzwerk Kulinarik
:

    AMA - Marketing

    Webinare

    Alle die bei den Webinaren oder Online-Veranstaltungen des Netzwerks Kulinarik nicht dabei sein konnten, finden hier die Vorträge und Aufzeichnungen. Die Videos stehen allen Interessierten zur Verfügung. Viel Spaß beim Nachschauen!

    Kick-Off Landeskonferenzen 2021

    Kick-Off Landeskonferenzen 2021

    Holen Sie sich alle Infos zu unseren Meilensteinen, dem neuen Arbeitsprogramm und den regionalen Stammtischen 2021. Außerdem gab's eine Diskussionsrunde mit Bundesministerin Elisabeth Köstinger und einen begeisternden Input von Philipp Maderthaner – Entrepreneur of the year. Hier finden Sie die Videoaufzeichnung der online-Veranstaltung vom 15. Jänner 2021.

    Programm

    Rückblick

    Das gesamte Jahresarbeitsprogramm ist online zu finden unter www.netzwerk-kulinarik.at. Einen kurzen Rückblick zu unseren Schwerpunkten und Projekten gibt's im Video.

    Jahresarbeitsprogramm 2021/2022

    Professionelle Vermarktung und Digitalisierung - Frühjahr 2021

    Wie organisiere ich eine digitale Verkostung?

    Erfahren Sie, wie eine Verkostung online durchgeführt werden kann und was dazu nötig ist. Von der Organisation im Vorfeld bis zur Veranstaltung selbst gibt es wertvolle Tipps von Dorli Muhr/Wine + Partners. Die digitale Verkostung kann ein spannendes kulinarisches Erlebnis werden.

    Vermarktungs- und Vertriebs-Webinare - Herbst 2020

    Kick-off Webinar: Innovative Vertriebswege und Vermarktung

    Ziel des Seminars war es, einen Überblick über innovative Trends in der Vermarktung zu geben und in einem Workshop die Stärken des eigenen Betriebes herauszuarbeiten. Als Referenten sind Marina Prem von der FH Wien sowie Florian Hoffmann und Sabrina Weinzinger von Simply bread dabei. 

    Vermarktung in die Gastronomie: Über Gastronomiegroßhandel oder direkt?

    Erfahren Sie, was notwendig ist, um erfolgreich in den Gastronomiegroßhandel zu liefern. Außerdem präsentieren wir die Ergebnisse unserer Umfrage zum Thema Regionalität in der Gastronomie und Vertreter des Gastronomiegroßhandels stellen ihre Angebote vor.

    Bio in der Gastronomie: Bio-Wirtshaus und Bio-Restaurant – Mode oder Megatrend?

    Hier werden Möglichkeiten aufgezeigt, den Einsatz von Biolebensmittel in der Gastronomie und Außerhausverpflegung zu erhöhen. Gastronomiebetriebe erhalten Infos zu den rechtlichen Rahmenbedingungen, Förderungen und es werden hilfreiche Tipps für die Erhöhung des Bio-Anteils im Speiseangebot gegeben.

    Fit für den Gastronomiegroßhandel – GS1 Standards und Strichcodes

    DI (FH) Christian Lauer von GS1 informiert, welche Standards notwendig sind, um an den Gastronomiegroßhandel bzw. die Außer-Haus-Verpflegung liefern zu können, wie Strichcodes anzubringen sind und wo man diese erhält. Außerdem gibt es ein Sonderangebot seitens GS1 für alle zertifizierten AMA GENUSS REGIONs Betriebe.

    Direktvermarktung mittels Online-Shop

    Hier erfahren Sie alles rund um die Vermarktung via Online-Shop. Die Referenten erläutern verschiedene Gesichtspunkte der Online-Vermarktung und erfolgreiche Betreiber wie Gerhard Zoubek vom Biohof Adamah schildern ihre Erfahrungen.

    Direktvermarktung mittels Automaten und Selbstbedienungsläden

    Dieses Webinar bietet umfassende Infos über Selbstbedienungsläden und Automaten. Erfolgreich etablierte Direktvermarkter erzählen über ihre Erfahrungen, die Vor- und Nachteile und was zu beachten ist. Ebenso werden rechtliche Fragen von Fachreferent Mag. Patrick Majcen beantwortet.

    Vermarktung regionaler Kulinarik in der Gastronomie

    Insbesondere Gastronomen können hier erfahren, wie gelungenes Marketing, Storytelling und die erfolgreiche Umsetzung regionaler Kulinarikkonzepte die Umsätze steigern können. Die "Linking Chefs" zeigen bei der Zubereitung von Rezepten, wie man die regionale Kulinarik perfekt in Szene setzen kann.

    Vermarktungs- und Vertriebs-Webinare - Frühjahr 2020

    Neue Medien

    Im Webinar widmen sich die beiden Expertinnen Daniela Terbu und Nina Mohimi dem Thema „Foodies 2020“, präsentieren die aktuellen Social Media Trends in Österreich, beantworten Fragen und analysieren vorab eingereichte Social Media Auftritte.

    Personal Branding - Die Marke Ich

    Harald Lindtner zeigt im Webinar anhand von Best-Practice-Beispielen Chancen im Marketing und Vertrieb auf und erklärt, wie gelungenes Storytelling und eindeutige Körpersprache bei Kunden die richtigen Emotionen entstehen lässt.

    Storytelling und Beziehungsmanagement als Vertriebskonzept

    Ursula Riegler erklärt im Webinar, wie es funktioniert, Kunden zu überzeugten Botschaftern zu machen. Es geht darum, authentische Geschichten zu erzählen und eine persönliche Bindung aufzubauen.

    Wie schaffe ich ein Genusserlebnis

    Arnold Oberacher vermittelt im Webinar anhand konkreter Beispiele, wie Sie die Besonderheit Ihrer Region für die Zielgruppe sicht- und spürbar machen. Ziel ist, den Menschen ein Genusserlebnis zu bieten.

    Kulinarik Symposium 2020

    Die Live-Diskussion

    Für alle Interessierten und alle die leider nicht dabei sein konnten: Hier finden Sie die aufgezeichnete Live-Diskussion mit den Vortragenden des Kulinarik Symposiums. 

    Programm

    Christian Dürnberger erforscht unsere ethischen Erwartungen

    Der Philosoph und Kommunikationswissenschaftler arbeitet beim Messerli Forschungsinstitut der veterinärmedizinischen Universität Wien und beschäftigt sich mit dem Thema „Ethik des Essens – Welche Erwartungen hat der Verbraucher an
    Produkte aus der Landwirtschaft?“.

    Alexander Wirsig lässt sich Erfolgsgeheimnisse entlocken

    Der Geschäftsführer des Gemeinschaftsmarketings Baden-Württemberg und Betreiber des Gütezeichens Baden-Württemberg berichtet über die Genussinitiativen des Bundeslandes. Konkret geht es um Vermarktung, Qualität und Herkunft.

    Andrew Fordyce weiß, was uns schmecken wird

    Der südafrikanische Streetfood-Guru und EATrepreneur ist Geschäftsführer der Consulting- und Produktionsfirma masande gmbh – let us prosper! und Mitinhaber einer Premium Burgerpatty-Produktionslinie. Auf seinen Food Trend Tours durch kulinarische Hotspots der Welt zeigt er Experten der Food Service Branche die Trends von morgen.

    Martin Jucker macht Obstbau zum Erlebnis

    Am Anfang stand eine Kürbisausstellung. Mittlerweile hat der Schweizer Martin Jucker (Jucker Farm) vier Erlebnishöfe, zwei Restaurants, einen Produktionshof sowie drei Hofläden, organisiert Events und Seminare. Heute zeigt Jucker wie man Obstbau zum Erlebnis macht.

    Mariangela Montanari schätzt den Schutz

    Die Geschäftsführerin von Acetaia La Cà Dal Non produziert Balsamico de Modena g.U., wie es schon ihre Vorfahren seit 1883 machen. Sie zeigt, wie wichtig die geschützte Herkunft für ihre Produkte ist.